Das Unternehmen LAPRO


LH-Stockerau-1-3428-A
Das Sind Wir:

Die LAPRO Stockerau befindet sich in der Mitte eines der besten Kartoffelanbaugebiete, im Weinviertel. Mit rund 150 Erdäpfel Produzenten laufen fixe Anbauverträge mit Speisekartoffeln, die mit größter Sorgfalt produziert werden. Die LAPRO Stockerau ist IFS zertifiziert. Zusätzlich werden wir mehrmals im Jahr von den verschiedenen Prüfstellen auditiert. Alle unsere Produkte sind AMA Gütesiegel (GLOBAL GAP) zertifiziert.

LAPRO Stockerau ist einer der führenden Kartoffel- und Zwiebelabpacker in Österreich. Unsere Kunden sind namhafte Vollsortimenter und Discounter des Lebensmittelhandels.

Die Aktivitäten der LAPRO Stockerau sind folgende Dienstleistungen:

  • An- u. Verkauf von biologischen u. konventionellen Speisekartoffeln u. Zwiebeln
  • Lagerung von Speisekartoffeln
  • Aufbereitung (sortieren, waschen und verlesen)
  • Abpackung
  • Logistik
lapro produkte002 Kopie

Verbraucherschutz heißt Verbrauchersicherheit:

  • Prozesssicherheit
  • Produktsicherheit
  • Absicherung über alle Stufen der Lieferkette
  • Rückverfolgbarkeit bis zum Erzeuger
  • Einhaltung der geforderten Zertifizierungen
  • Einhaltung der geforderten Obergrenzen des LEH
  • Einhaltung der Anforderungen an Rückverfolgbarkeit
  • Einhaltung der Kundenanforderungen

Geschichte

lapro_logo_rz_end.indd

 1939 – 1996
Gründung Eigentümer VLG (Verband ländlicher Genossenschaften, bzw. RWA – Raiffeisen Ware Austria)
Die Aktivitäten umfassen die Kartoffellagerung und Abpackung vorwiegend in Großpackungen

1997 – 2006
Eigentümer: RWA – Raiffeisen Ware Austria, Raiffeisen Lagerhaus Hollabrunn-Horn,
Raiffeisen Lagerhaus Marchfeld, Raiffeisen Lagerhaus Korneuburg

2005
Ein eigener BIO Standort geht am Standort Stockerau in Betrieb

Seit 2006
Eigentümer von LAPRO Stockerau ist das Raiffeisen Lagerhaus Hollabrunn-Horn

2015
Neue Hackschnitzelheizung

2016
Neue Photovoltaikanlage mit einer Leistung von 53.000 kWh